Start der Aktionswoche – Themenabend zu Armut in Münster

Armut ist ein drängendes Problem – auch in Deutschland. Die KSHG Münster will sich daher heute Abend mit dem Thema Armut aus verschiedenen Perspektiven beschäftigen. Was bedeutet Armut und wann ist ein Mensch arm? Wo erleben wir Armut auch in einer Stadt wie Münster? Was kann und muss die Politik tun und welche Verantwortung tragen wir als Christen?

Zur Diskussionsrunde kommen vorbei:
Thomas Mühlbauer (Haus der Wohnungslosenhilfe)
Bruder Stefan Walser (Kapuziner)
Theresa Neunes (Caritas Münster)

Kontakt: Brockmann-b[at]bistum-muenster.de

(c) perfectlab/shutterstock.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.